Häufig gestellte Fragen

VISUM: Wie bekommt man das Visum für Costa Rica und wie viel kostet es?

HalbjahresteilnehmerInnen und GanzjahresteilnehmerInnen müssen ein Visum beantragen. Die eigentliche Visa-Beschaffung findet in Costa Rica statt, alle Amtsgänge bei der Einwanderungsbehörde erledigen wir für Euch. Die Beantragung des Visums kostet zur Zeit ca. 150,- USD, die hier vor Ort gezahlt werden müssen (nicht vom Programmpreis abgedeckt). Eure Eltern müssten einen Gang zum costa-ricanischen Konsulat oder der Botschaft (in Berlin, Bern oder Wien) ca. einen Monat vor Programmantritt einplanen, um eine Vollmacht aufsetzen zu lassen, die uns hier in Costa Rica erlaubt, alle weiteren Schritte zu erledigen. Genaue Details schicken wir Euch zu.



 
© 2013 COSTA RICA AUSTAUSCH SERVICE: Todos los derechos reservados | San José, Costa Rica, América Central   INTERFAZ DESIGN