WER UND WAS IST CAS?

Wir sind DIE Spezialisten für Costa Rica!

 

Seit wann gibt es CAS?

CAS wurde 2005 von der Berlinerin Anne Grubert und dem Tico (Costa Ricaner), Sergio Chavarría, in Costa Rica gegründet. Über 10 Jahre haben sie in Costa Rica gelebt und die Organisation mit viel persönlichem Engagement aufgebaut.

Seit 2013 sind sie (wieder) in Berlin. Anne Grubert leitet von dort die Vorabberatung und Vorbereitung für Jugendliche und Eltern für alle CAS-Programme: Schule in Costa Rica, Freiwilligenarbeit, Au-pair… !

In San José haben wir ein deutschsprachiges Betreuer-Team mit vier Mitarbeitern.

Wir planen deinen Aufenthalt von „A bis Z“ und nehmen dich an die Hand!

 

Kommentar von unserer Gründerin:

„Es war und ist mir von Anfang an ein großes Anliegen gewesen, meine

Begeisterung für Costa Rica, für das Land und seine Menschen, an junge Leute weiter zu geben!“

 Was ist CAS?

Wir sind eine kleine Organisation mit Hauptsitz in Costa Rica – wir haben keine Partneragentur, sondern planen und organisieren deinen Aufenthalt direkt und persönlich! Wir bieten dir Schulaufenthalte (drei, fünf oder elf Monate sowie Sommerprogramme), Freiwilligenarbeit, Praktika, Kombi- und Au-pair-Programme sowie Sprachreisen mit persönlicher Betreuung von Anfang an!

CAS …woher kommt der Name?

Natürlich steht die Abkürzung CAS für Costa Rica-Austausch-Service.

„Cas“ ist aber auch eine Frucht, nämlich eine Guave, die nur in Costa Rica vorkommt! Cas schmeckt erfrischend säuerlich und daraus wird gern Saft oder Eis in Costa Rica gemacht.  Deshalb sagen wir nicht „C-A-S“, sondern „Cas“ (wie „kass„) und bei unserem Logo findest du eine angedeutete Frucht mit einem Blatt.

lasst uns chatten
1
💬 Brauchst du Hilfe
Hallo 👋🏻 können wir dir helfen?